Rechtliche Informationen und Datenschutzerklärung

AUDIRVANA, besorgt um die Rechte der Personen, insbesondere im Hinblick auf die automatisierte Verarbeitung und in dem Wunsch nach Transparenz gegenüber ihren Kunden, hat eine Politik entwickelt, die alle diese Verarbeitungen, die von diesen verfolgten Zwecke und die den Personen zur Verfügung stehenden Handlungsmöglichkeiten abdeckt, damit sie ihre Rechte bestmöglich ausüben können.

Für weitere Informationen über den Schutz personenbezogener Daten laden wir Sie ein, die Website https://www.cnil.fr/ zu konsultieren.

Das fortgesetzte Surfen auf dieser Website bedeutet die vorbehaltlose Annahme der folgenden Nutzungsbedingungen.

Die derzeit online verfügbare Version dieser Nutzungsbedingungen ist die einzige, die während des gesamten Nutzungszeitraums der Website und bis zu ihrer Ersetzung durch eine neue Version durchsetzbar ist.

 

Artikel 1 - Rechtlicher Hinweis

1.1 Website (nachfolgend "die Website") :

audirvana.com

 

1.2 Herausgeber (hierafter "der Verleger") :

AUDIRVANA SCS mit einem Kapital von 10 000 €.

deren eingetragener Sitz sich in: 15 rue Spontini 75116 FRANKREICH

vertreten durch Herrn Damien Plisson, in seiner Eigenschaft als Direktor und gesetzlicher Vertreter

registriert bei der RCS der RCS PARIS 534 628 953

E-Mail-Adresse: contact@audirvana.com

 

1.3 Hosting-Provider (im Folgenden als "der Hosting-Provider" bezeichnet) :

audirvana.com wird von OVH SAS gehostet, dessen eingetragener Sitz sich in der 2 rue Kellermann 59100 Roubaix befindet.

 

1.4 Datenschutzbeauftragter (DSB) :

Ein Datenschutzbeauftragter : Damien Plisson, privacy@audirvana.com, steht Ihnen für alle Fragen bezüglich des Schutzes Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

 

Artikel 2 - Zugang zur Website

Der Zugang zu und die Nutzung der Website ist für den rein persönlichen Gebrauch vorbehalten. Sie verpflichten sich, diese Website und die darin enthaltenen Informationen oder Daten nicht für kommerzielle, politische oder werbliche Zwecke und für jede Form von kommerzieller Werbung, einschließlich der Versendung von unaufgeforderten E-Mails, zu verwenden.

 

Artikel 3 - Inhalt der Website

Alle Marken, Fotos, Texte, Kommentare, Illustrationen, animierte oder nicht animierte Bilder, Videosequenzen, Töne sowie alle Computeranwendungen, die zum Betrieb dieser Website verwendet werden könnten, und ganz allgemein alle auf der Website reproduzierten oder verwendeten Elemente sind durch die geltenden Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt.

Sie sind das volle und vollständige Eigentum des Verlags oder seiner Partner. Jegliche Reproduktion, Darstellung, Verwendung oder Anpassung, in welcher Form auch immer, aller oder eines Teils dieser Elemente, einschließlich Computeranwendungen, ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Herausgebers ist strengstens verboten. Das Versäumnis des Herausgebers, rechtliche Schritte einzuleiten, sobald er von einer solchen unbefugten Nutzung Kenntnis erlangt, stellt keine Annahme einer solchen Nutzung und keinen Verzicht auf eine strafrechtliche Verfolgung dar.

 

Artikel 4 - Standortmanagement

Für die gute Verwaltung der Website kann der Herausgeber jederzeit :

- den Zugriff auf die gesamte Website oder einen Teil davon auszusetzen, zu unterbrechen oder zu beschränken, den Zugriff auf die Website oder auf bestimmte Teile der Website einer bestimmten Kategorie von Internetnutzern vorzubehalten;

- alle Informationen zu löschen, die den Betrieb der Website stören können oder gegen nationale oder internationale Gesetze verstoßen;

- die Website aussetzen, um Aktualisierungen durchzuführen.

 

Artikel 5 - Verantwortlichkeiten

Die Verantwortung des Herausgebers kann im Falle eines Ausfalls, einer Panne, einer Schwierigkeit oder einer Betriebsunterbrechung, die den Zugang zur Website oder zu einer ihrer Funktionen verhindern, nicht übernommen werden.

Die für den Anschluss an die Website verwendete Ausrüstung unterliegt Ihrer vollen Verantwortung. Sie müssen alle geeigneten Maßnahmen ergreifen, um Ihre Ausrüstung und Ihre eigenen Daten zu schützen, insbesondere vor Virenangriffen über das Internet. Darüber hinaus sind Sie allein für die von Ihnen konsultierten Websites und Daten verantwortlich.

Der Herausgeber kann im Falle eines Gerichtsverfahrens gegen Sie nicht verantwortlich gemacht werden:

- wegen der Nutzung der Website oder eines über das Internet zugänglichen Dienstes;

- wegen Ihrer Nichteinhaltung dieser allgemeinen Bedingungen.

Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für Schäden, die Ihnen, Dritten und/oder Ihren Geräten infolge Ihrer Verbindung oder Nutzung der Website entstehen, und Sie verzichten auf jegliche Maßnahmen gegen ihn/sie als Folge davon.

Sollte der Herausgeber aufgrund Ihrer Nutzung der Website einem gütlichen oder gerichtlichen Verfahren ausgesetzt sein, kann er sich gegen Sie wenden, um eine Entschädigung für alle Schäden, Beträge, Urteile und Kosten zu erhalten, die sich aus einem solchen Verfahren ergeben können.

 

Artikel 6 - Hypertext-Links

Die Einrichtung von Hypertext-Links zu der gesamten oder einem Teil der Website durch die Benutzer wird vom Herausgeber genehmigt. Jeder Link muss auf einfache Anfrage des Herausgebers entfernt werden.

Informationen, die über einen Link zu anderen Websites zugänglich sind, werden vom Herausgeber nicht veröffentlicht. Der Herausgeber hat keinen Anspruch auf die vorliegenden Inhalte, die über den genannten Link zugänglich sind.

 

Artikel 7 - Datenerhebung und -schutz

Ihre Daten können von der Firma AUDIRVANA gesammelt werden.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person (betroffene Person); als bestimmbar wird eine Person angesehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere unter Bezugnahme auf einen Namen, eine Kennnummer oder ein oder mehrere spezifische Elemente, die Ausdruck ihrer physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität sind.

Die persönlichen Daten, die auf der Website gesammelt werden können, werden vom Verlag hauptsächlich zur Verwaltung der Beziehungen zu Ihnen und gegebenenfalls zur Bearbeitung Ihrer Bestellungen verwendet.

Die gesammelten persönlichen Daten können wie folgt aussehen:

- Vor- und Nachname

- E-Mail-Adresse

Ein Datenschutzbeauftragter : Damien Plisson, privacy@audirvana.com, steht Ihnen für alle Fragen bezüglich des Schutzes Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

 

Artikel 8 - Recht auf Zugang, Berichtigung und Dereferenzierung Ihrer Daten

In Anwendung der für personenbezogene Daten geltenden Regeln haben die Nutzer folgende Rechte :

das Auskunftsrecht: Sie können ihr Recht auf Zugang zu ihren persönlichen Daten ausüben, indem sie an die unten genannte E-Mail-Adresse schreiben. In diesem Fall kann AUDIRVANA vor der Ausübung dieses Rechts einen Identitätsnachweis des Benutzers verlangen, um die Richtigkeit der Daten zu überprüfen;
das Recht auf Berichtigung: wenn die im Besitz von AUDIRVANA befindlichen persönlichen Daten unrichtig sind, können sie die Aktualisierung der Informationen verlangen;
das Recht auf Löschung der Daten: die Benutzer können die Löschung ihrer persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen verlangen;
das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: die Benutzer können von AUDIRVANA verlangen, die Verarbeitung der persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den im RGPD vorgesehenen Hypothesen einzuschränken;
das Recht auf Einspruch gegen die Datenverarbeitung: die Benutzer können gegen die Verarbeitung ihrer Daten in Übereinstimmung mit den im RGPD vorgesehenen Hypothesen Einspruch erheben;


das Recht auf Übertragbarkeit: Sie können verlangen, dass AUDIRVANA die von ihnen angegebenen persönlichen Daten an ein neues Unternehmen aushändigt.
Sie können von diesem Recht Gebrauch machen, indem Sie uns unter der folgenden Adresse kontaktieren:
15 rue Spontini, 75116 FRANKREICH

Oder Sie senden eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten: Damien Plisson, privacy@audirvana.com, der Ihnen für alle Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung steht.

Allen Anträgen muss eine Fotokopie eines gültigen, unterschriebenen Ausweises beigefügt werden und die Adresse, unter der der Verlag den Antragsteller kontaktieren kann, angegeben werden. Eine Antwort wird innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags geschickt. Diese einmonatige Frist kann um zwei Monate verlängert werden, wenn die Komplexität des Antrags und/oder die Anzahl der Anträge dies erfordert.

Darüber hinaus und seit dem Gesetz n°2016-1321 vom 7. Oktober 2016 haben Personen, die dies wünschen, die Möglichkeit, das Schicksal ihrer Daten nach ihrem Tod zu organisieren. Für weitere Informationen zu diesem Thema können Sie die Website der CNIL konsultieren: https://www.cnil.fr/.

Benutzer können auch auf der Website der CNIL eine Beschwerde bei der CNIL einreichen: https://www.cnil.fr.

Da wir Ihnen bei der Lösung von Problemen mit personenbezogenen Daten voll und ganz zur Verfügung stehen, empfehlen wir Ihnen, sich zunächst mit uns in Verbindung zu setzen, bevor Sie eine mögliche Beschwerde bei der CNIL einreichen.

 

Artikel 9 - Verwendung von Daten

Die von den Benutzern gesammelten persönlichen Daten werden verwendet, um die Dienste der Website bereitzustellen, sie zu verbessern und eine sichere Umgebung zu gewährleisten. Die rechtliche Grundlage der Verarbeitung ist die Ausführung des Vertrags zwischen dem Benutzer und der Firma AUDIRVANA. Im Einzelnen sind die Verwendungen wie folgt:

- Zugang und Nutzung der Website durch den Benutzer;

- Verwaltung des Betriebs und Optimierung der Website;

- Implementierung der Benutzerhilfe;

- Überprüfung, Identifizierung und Authentifizierung der vom Benutzer übertragenen Daten;

- Verhinderung und Aufdeckung von Betrug, Malware (bösartige oder schädliche Software) und Verwaltung von Sicherheitsvorfällen;

- Verwaltung von möglichen Streitigkeiten mit den Benutzern;

- Versendung von kommerziellen und werblichen Informationen, je nach den Präferenzen des Benutzers ;

 

Artikel 10 - Politik der Datenspeicherung

AUDIRVANA bewahrt Ihre Daten so lange auf, wie es notwendig ist, um Ihnen seine Dienste oder Unterstützung zu gewähren.

In dem Maße, in dem dies vernünftigerweise notwendig oder erforderlich ist, um gesetzliche oder behördliche Verpflichtungen zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen, Betrug und Missbrauch zu verhindern oder unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen, behalten wir gegebenenfalls einige Ihrer Daten auch dann noch, wenn Sie Ihr Konto geschlossen haben oder wir sie nicht mehr benötigen, um Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen.

 

Artikel 11- Weitergabe von persönlichen Daten an Dritte

Personenbezogene Daten dürfen in den folgenden Fällen ausschließlich innerhalb der Europäischen Union an Drittfirmen weitergegeben werden:

- wenn der Benutzer öffentlich zugängliche Informationen in den Bereichen für freie Kommentare auf der Website veröffentlicht;

- wenn der Benutzer die Website eines Dritten zum Zugriff auf seine Daten autorisiert;

- wenn AUDIRVANA die Dienste von Dienstleistungsanbietern in Anspruch nimmt, um Benutzerunterstützung, Werbung und Zahlungsdienste zu leisten. Diese Dienstleistungsanbieter haben im Rahmen der Erbringung dieser Dienstleistungen einen begrenzten Zugang zu den Daten des Benutzers und sind vertraglich verpflichtet, diese in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten zu nutzen;

- Falls gesetzlich vorgeschrieben, kann AUDIRVANA die Übermittlung von Daten durchführen, um gegen sie erhobene Ansprüche zu verfolgen und um administrative und rechtliche Verfahren einzuhalten.

 

Artikel 12 - Kommerzielle Angebote

Sie erhalten möglicherweise kommerzielle Angebote vom Verlag. Wenn Sie dies nicht wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an: privacy@audirvana.com.

Wenn Sie bei der Konsultation der Website auf persönliche Daten zugreifen, müssen Sie jede Sammlung, jede unbefugte Nutzung und jede Handlung unterlassen, die eine Verletzung der Privatsphäre oder des Rufs darstellen könnte. Der Herausgeber lehnt jede Verantwortung in dieser Hinsicht ab.

Die Daten werden für einen Zeitraum in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung aufbewahrt und verwendet.

 

Artikel 13 - Cookies

Was ist ein "Cookie"?

Ein "Cookie" oder Tracer ist eine elektronische Datei, die auf einem Gerät (Computer, Tablet, Smartphone usw.) abgelegt und z.B. beim Besuch einer Website, beim Lesen einer E-Mail, bei der Installation oder Nutzung einer Software oder einer mobilen Anwendung gelesen wird, unabhängig von der Art des verwendeten Geräts (Quelle: https://www.cnil.fr/fr/cookies-traceurs-que-dit-la-loi).

Beim Browsen auf dieser Website können "Cookies" von der für die betreffende Website verantwortlichen Firma und/oder von Drittfirmen auf Ihrem Gerät platziert werden.

Wenn Sie diese Website zum ersten Mal besuchen, erscheint ein Banner, das die Verwendung von Cookies erklärt. Von da an gilt der Kunde und/oder Interessent durch das weitere Surfen auf der Website als informiert und als mit der Verwendung der genannten "Cookies" einverstanden. Die erteilte Zustimmung gilt für einen Zeitraum von dreizehn (13) Monaten. Der Benutzer hat die Möglichkeit, die Cookies über die Parameter seines Browsers zu deaktivieren.

Alle gesammelten Informationen werden nur dazu verwendet, das Volumen, die Art und die Konfiguration des Verkehrs auf dieser Website zu verfolgen, das Design und das Layout zu entwickeln und für andere Verwaltungs- und Planungszwecke und ganz allgemein zur Verbesserung des von uns angebotenen Service.

Die folgenden Cookies sind auf dieser Website vorhanden:

 

Google-Cookies:

- Google Analytics : ermöglicht die Messung des Publikums der Website;
- Google Tag Manager: erleichtert die Implementierung von Tags auf den Seiten und ermöglicht die Verwaltung von Google-Tags;
- Google Adsense : die Werbeagentur von Google, die Websites oder YouTube-Videos als Unterstützung für ihre Anzeigen verwendet;
- Google Dynamic Remarketing: ermöglicht das Angebot dynamischer Werbung auf der Grundlage früherer Suchanfragen;
- Google Adwords Conversion: ein Tool zur Verfolgung von Adwords-Werbekampagnen;

Die Lebensdauer dieser Cookies beträgt dreizehn Monate.

Für weitere Informationen über die Verwendung, Verwaltung und Löschung von "Cookies", für jede Art von Browser, laden wir Sie ein, den folgenden Link zu konsultieren: https://www.cnil.fr/fr/cookies-les-outils-pour-les-maitriser.

 

Artikel 14 - Fotografien und Darstellung von Produkten

Die Fotografien der Produkte, die ihre Beschreibung begleiten, sind nicht vertraglich bindend und verpflichten den Herausgeber nicht.

 

Artikel 15 - Anwendbares Recht

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen der Website unterliegen dem französischen Recht und der Gerichtsbarkeit der Gerichte am Sitz des Herausgebers, vorbehaltlich einer spezifischen Zuweisung der Gerichtsbarkeit, die sich aus einem bestimmten Gesetz oder einer Verordnung ergibt.

 

Artikel 16 - Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen, Informationen zu den auf der Website vorgestellten Produkten oder zur Website selbst können Sie eine Nachricht an folgende Adresse hinterlassen: contact@audirvana.com.

AUDIRVANA-ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG

 

Dieses Exemplar von Audirvana ("DAS SOFTWAREPRODUKT") und die begleitende Dokumentation ist lizenziert und wird nicht verkauft. DAS SOFTWAREPRODUKT ist durch Urheberrechtsgesetze und -verträge sowie durch Gesetze und Verträge in Bezug auf andere Formen des geistigen Eigentums geschützt. Audirvana Société en Commandite 

Simple à Capital Variable, eingetragen unter PARIS RCS Nr. 534 628 953, mit Hauptsitz in Frankreich, 15 rue Spontini, PARIS, Frankreich, oder ihre Tochtergesellschaften, Partner und Lieferanten (zusammen "AUDIRVANA") besitzen die Rechte an geistigem Eigentum an DEM SOFTWAREPRODUKT. Die Lizenz des Lizenznehmers ("Sie" oder "Ihre") zum Herunterladen, Verwenden, Kopieren oder Ändern des SOFTWAREPRODUKTS unterliegt den Rechten und allen Bedingungen dieses Endbenutzer-Lizenzvertrags ("Vertrag").

 

  1. Akzeptanz

SIE AKZEPTIEREN UND ERKLÄREN SICH MIT DEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG EINVERSTANDEN, INDEM SIE DIE OPTION "AKZEPTIEREN" WÄHLEN UND DAS SOFTWAREPRODUKT HERUNTERLADEN ODER INDEM SIE DAS SOFTWAREPRODUKT INSTALLIEREN, VERWENDEN ODER KOPIEREN. SIE MÜSSEN ALLEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG ZUSTIMMEN, BEVOR SIE DAS SOFTWAREPRODUKT HERUNTERLADEN DÜRFEN. WENN SIE NICHT MIT ALLEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG EINVERSTANDEN SIND, MÜSSEN SIE DIE OPTION "ABLEHNEN" WÄHLEN UND DÜRFEN DAS SOFTWAREPRODUKT NICHT INSTALLIEREN, VERWENDEN ODER KOPIEREN.

 

  1. Umfang

Der Zweck dieser Vereinbarung ist es, die Rechte, Bedingungen und Konditionen zu definieren, unter denen AUDIRVANA die nicht-exklusiven Nutzungs- und Kopierrechte für DAS SOFTWAREPRODUKT gewährt.

 

  1. Test- und Vollversionen

3.1. Die Testversion des SOFTWAREPRODUKTES bettet Code ein, der die Nutzungsdauer auf 30 Tage begrenzen soll. Sie dürfen nicht versuchen, diesen Zeitbegrenzungscode in irgendeiner Weise zu ändern, und Sie dürfen die Testversion nach dem Erwerb einer Volllizenz auf keine andere Weise in die Vollversion umwandeln, als durch das in DAS SOFTWAREPRODUKT eingebettete zulässige Umwandlungssystem.

 

3.2. Sie können die Testversion mit Hilfe des in DAS SOFTWAREPRODUKT eingebetteten Online-Konvertierungssystems in eine Vollversion umwandeln.

Nachdem Sie eine Volllizenz erworben haben, ermöglicht Ihnen der Konvertierungsmechanismus die Nutzung einer Vollversion des SOFTWAREPRODUKTS zusammen mit der Zuweisung einer Lizenznummer einschließlich einer Kennung und einer Seriennummer (Lizenzschlüssel).

 

3.3. Lizenzerteilung

Diese Vereinbarung berechtigt Sie zur Installation und Nutzung einer Kopie des SOFTWAREPRODUKTS. Zusätzlich dürfen Sie eine Archivierungskopie des SOFTWAREPRODUKTS erstellen. Die Archivierungskopie muss sich auf einem anderen Speichermedium als einer Festplatte befinden und darf nur für die Neuinstallation des SOFTWAREPRODUKTS verwendet werden. Diese Vereinbarung erlaubt nicht die gleichzeitige Verwendung von mehr als einer Kopie DES SOFTWAREPRODUKTS oder die Installation des SOFTWAREPRODUKTS auf mehr als zwei Computern, die Ihnen zu einem bestimmten Zeitpunkt gehören, auf einem System, das die gemeinsame Nutzung von Anwendungen erlaubt, in einem Mehrbenutzernetzwerk oder auf einer Konfiguration oder einem System von Computern, das mehrere Benutzer erlaubt. Die Verwendung oder Installation von Mehrfachkopien ist nur dann erlaubt, wenn Sie für jeden Benutzer und jede Kopie des SOFTWAREPRODUKTS eine entsprechende Lizenzvereinbarung erhalten, mit Ausnahme der Installation auf einem zweiten Computer, der Ihnen gehört und das gleiche Betriebssystem wie der erste Computer verwendet, für Ihre ausschließliche Verwendung mit der ausdrücklichen Bedingung, dass diese zweite Kopie nicht gleichzeitig mit der Hauptkopie verwendet wird.

 

3.4. Sofern Sie und AUDIRVANA nicht eine spezifische Änderung der Vereinbarung vorgenommen haben, dürfen Sie DAS SOFTWAREPRODUKT nicht auf einem System mit mehr als einem Benutzer oder auf mehr als einem Computer verwenden, kopieren oder installieren. Wenn Sie mehrere, gültig lizenzierte Kopien besitzen, dürfen Sie DAS SOFTWAREPRODUKT nicht auf einem System mit mehr als der lizenzierten Anzahl von Computern verwenden, kopieren oder installieren oder die Verwendung, das Kopieren oder die Installation durch mehr Benutzer oder auf mehr Computern als die lizenzierte Anzahl erlauben.

 

3.5. Die Rechte bezüglich der Dokumentation, die der Software beiliegt, werden Ihnen durch eine Lizenz nur zu dem Zweck gewährt, Sie bei der Nutzung der Software zu unterstützen, unter Ausschluss aller anderen Nutzungen, für kommerzielle oder gemeinnützige Zwecke.

 

3.6. Vorbehaltlich der Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt Ihnen AUDIRVANA eine Lizenz, die nur nicht-exklusiv und nicht übertragbar ist, weder direkt noch indirekt.

 

3.7. Sie können online über ein Supportforum unter der Adresse www.audirvana.com/forums Unterstützung erhalten, sofern Sie zuvor die Häufig gestellten Fragen ("FAQ") auf der FAQ-Seite der Website www.audirvana.com gelesen haben.

 

3.8. Sie erklären und bestätigen, (a) die technischen Spezifikationen und Funktionalitäten der Software auf den Seiten gelesen zu haben, die auf der AUDIRVANA-Website unter der Rubrik "Produkte" unter der Adresse http://www.audirvana.com verfügbar sind, und (b) dass Sie über kompatible Hardware und ein kompatibles Betriebssystem sowie über ausreichende Kompetenz verfügen, um eine Nutzung DES SOFTWAREPRODUKTS zu gewährleisten, die den Softwareanforderungen entspricht.

 

  1. Einschränkungen

4.1. Sie dürfen keinen Teil des SOFTWAREPRODUKTS kopieren, außer in dem Umfang, in dem die lizenzierte Nutzung von Natur aus die Erstellung einer temporären Kopie erfordert, die im Computerspeicher gespeichert und nicht dauerhaft auf einem Speichermedium angebracht wird, mit Ausnahme einer Archivierungskopie, die auf einem anderen Medium als einer Computerfestplatte gespeichert werden muss.

 

4.2. Sie dürfen DAS SOFTWAREPRODUKT nicht modifizieren oder abgeleitete Werke des SOFTWAREPRODUKTES oder der begleitenden Dokumentation erstellen. Abgeleitete Werke umfassen, sind aber nicht beschränkt auf Übersetzungen. Sie dürfen keine Dateien oder Bibliotheken in irgendeinem Teil des SOFTWAREPRODUKTS verändern.

 

4.3. Sie dürfen keine grafischen oder Tonteile des SOFTWAREPRODUKTS außerhalb des SOFTWAREPRODUKTS verwenden.

 

4.4. Es ist Ihnen nicht gestattet, das von diesem Vertrag abgedeckte SOFTWAREPRODUKT oder irgendein Element davon anzupassen oder zu erweitern, um Produkte zu entwickeln, die damit konkurrieren könnten.

 

4.5. Sie dürfen das Softwareprodukt nicht dekompilieren, "zurückentwickeln", disassemblieren oder anderweitig versuchen, den Quellcode abzuleiten.

Für Einwohner der Europäischen Union beschränkt sich diese Einschränkung auf den Fall, dass diese Methoden der Quellcode-Ableitung zur Erstellung einer Software verwendet werden, die dem SOFTWAREPRODUKT ähnlich ist.

 

4.6. Ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung von AUDIRVANA dürfen Sie Ihre Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag nicht abtreten oder Ihre Rechte an DEM SOFTWAREPRODUKT weitergeben, belasten, verkaufen, vermieten, verleasen, unterlizenzieren oder anderweitig übertragen.

 

  1. Gewährleistungsausschluss und Haftungsbeschränkung

5.1. SOFERN NICHT AUSDRÜCKLICH SCHRIFTLICH VON AUDIRVANA ZUGESTIMMT, GIBT AUDIRVANA KEINE WEITEREN AUSDRÜCKLICHEN ODER IMPLIZITEN GARANTIEN, WEDER IN TATSÄCHLICHER NOCH IN RECHTLICHER HINSICHT, EINSCHLIEßLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF JEGLICHE IMPLIZITE GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DIE NICHT IN DIESER VEREINBARUNG ODER IN DEN MIT DEM SOFTWAREPRODUKT GELIEFERTEN BESCHRÄNKTEN GARANTIEUNTERLAGEN FESTGELEGT SIND.

 

5.2. AUDIRVANA übernimmt keine Garantie, dass DAS SOFTWAREPRODUKT Ihren Anforderungen entspricht oder unter Ihren spezifischen Nutzungsbedingungen funktioniert. AUDIRVANA garantiert nicht, dass der Betrieb des SOFTWAREPRODUKTS sicher, fehlerfrei oder unterbrechungsfrei sein wird. SIE MÜSSEN FESTSTELLEN, OB DAS SOFTWARE-PRODUKT IHRE ANFORDERUNGEN AN SICHERHEIT UND UNTERBRECHUNGSFREIHEIT AUSREICHEND ERFÜLLT. SIE TRAGEN DIE ALLEINIGE VERANTWORTUNG UND ALLE HAFTUNG FÜR VERLUSTE, DIE DURCH DIE NICHTERFÜLLUNG IHRER ANFORDERUNGEN DURCH DAS SOFTWAREPRODUKT ENTSTEHEN. AUDIRVANA IST UNTER KEINEN UMSTÄNDEN VERANTWORTLICH ODER HAFTBAR FÜR DEN VERLUST VON DATEN AUF EINEM COMPUTER ODER EINEM INFORMATIONSSPEICHERGERÄT.

 

5.3. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN AUDIRVANA, SEINE GESCHÄFTSFÜHRER, LEITENDEN ANGESTELLTEN, MITARBEITER ODER VERTRETER IHNEN ODER EINER ANDEREN PARTEI GEGENÜBER FÜR INDIREKTE, FOLGE-, SONDER-, BEILÄUFIG ENTSTANDENE, STRAFRECHTLICHE ODER EXEMPLARISCHE SCHÄDEN JEGLICHER ART (EINSCHLIESSLICH ENTGANGENER EINNAHMEN ODER GEWINNE ODER GESCHÄFTSVERLUSTE), DIE SICH AUS DIESER VEREINBARUNG ODER AUS DER EINRICHTUNG, LEISTUNG, INSTALLATION ODER NUTZUNG DES SOFTWAREPRODUKTS ERGEBEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE AUF EINEN VERTRAGSBRUCH, EINE GARANTIEVERLETZUNG ODER DIE FAHRLÄSSIGKEIT VON AUDIRVANA ODER EINER ANDEREN PARTEI ZURÜCKZUFÜHREN SIND, SELBST WENN AUDIRVANA IM VORAUS AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. SOWEIT DIE ANWENDBARE RECHTSPRECHUNG DIE FÄHIGKEIT VON AUDIRVANA ZUM AUSSCHLUSS VON IMPLIZITEN GEWÄHRLEISTUNGEN EINSCHRÄNKT, IST DIESER HAFTUNGSAUSSCHLUSS IM MAXIMAL ZULÄSSIGEN UMFANG WIRKSAM.

 

5.4. Beschränkung von Rechtsmitteln und Schadenersatz

Ihr Rechtsmittel bei einem Verstoß gegen diese Vereinbarung ist die Korrektur oder der Ersatz des SOFTWAREPRODUKTS. Die Wahl, ob eine Korrektur oder ein Ersatz erfolgen soll, liegt ausschließlich im Ermessen von AUDIRVANA. AUDIRVANA behält sich das Recht vor, eine funktionell gleichwertige Kopie DES SOFTWAREPRODUKTS als Ersatz zu liefern. Wenn AUDIRVANA nicht in der Lage ist, einen Ersatz oder eine Korrektur des SOFTWAREPRODUKTS zu liefern, besteht Ihr einziges alternatives Rechtsmittel in der Rückerstattung des Kaufpreises für das SOFTWAREPRODUKT ohne die Kosten für Versand und Bearbeitung. Sie erklären sich damit einverstanden, AUDIRVANA von allen Ansprüchen, Urteilen, Verbindlichkeiten, Ausgaben oder Kosten freizustellen und schadlos zu halten, die sich aus Ihrem Verstoß gegen diesen Vertrag und/oder aus Handlungen oder Unterlassungen Ihrerseits ergeben.

 

  1. Beendigung

Ihre Rechte unter dieser Lizenz erlöschen ebenfalls automatisch und ohne Benachrichtigung durch AUDIRVANA, wenn Sie eine oder mehrere Bedingungen dieser Lizenz nicht einhalten. Nach Beendigung dieser Lizenz müssen Sie die Nutzung des SOFTWAREPRODUKTS einstellen und alle Kopien, ganz oder teilweise, vernichten. Die Abschnitte 4, 5, 11 und 12 dieser Lizenz bleiben über eine solche Beendigung hinaus bestehen. Die Kündigung wegen Verletzung dieser Vereinbarung unterliegt keiner Entschädigung.

 

  1. Laufzeit der Lizenz

Die Laufzeit dieser Lizenz beginnt mit dem Herunterladen, der Installation oder der Nutzung des SOFTWAREPRODUKTS. Die Lizenz für die volle (uneingeschränkte) Version tritt an dem Tag in Kraft, an dem diese Version installiert wird, nachdem die Standardgebühr bezahlt wurde. Die Gültigkeitsdauer der Lizenz wird als die gesetzliche Schutzfrist für die Software festgelegt.

 

  1. Eigentum, Verbot von Unterlizenzen

8.1. DAS SOFTWAREPRODUKT ist durch die internationalen Gesetze und Verträge bezüglich des Urheberrechts und der Rechte an geistigem Eigentum geschützt. Alle Titel und Urheberrechte in Bezug auf DAS SOFTWAREPRODUKT (einschließlich, aber nicht beschränkt auf diejenigen, die sich auf ein Bild, eine Fotografie, eine Animation, ein Video- oder Tonelement, einen Text, einen Clipart, eine Form und ein in die Software integriertes "Applet" beziehen) sind Eigentum von AUDIRVANA oder seiner Lieferanten.

AUDIRVANA und ihre Lieferanten behalten sich alle Rechte vor, die nicht ausdrücklich durch dieses Abkommen gewährt werden, einschließlich der Rechte, die sich aus nationalen und internationalen Verträgen über geistiges Eigentum ergeben.

 

8.2. Das Eigentum am SOFTWAREPRODUKT und allen Kopien davon verbleibt bei AUDIRVANA und/oder seinen Lieferanten. Sie werden keine Copyright-Hinweise von der Software entfernen. Sie erklären sich damit einverstanden, jegliche unbefugte Vervielfältigung der Software zu verhindern. Sofern nicht ausdrücklich hierin vorgesehen, gewährt Ihnen AUDIRVANA keine ausdrücklichen oder impliziten Rechte aus den Patenten, Urheberrechten, Marken oder Geschäftsgeheimnissen von AUDIRVANA.

Die Übertragung eines nicht ausschließlichen Rechts zur individuellen Nutzung der Software gemäß den Bedingungen dieses Vertrags kann nicht so ausgelegt werden, dass sie die Abtretung oder Übertragung eines geistigen Eigentumsrechts an Sie gemäß der Definition des geistigen Eigentums im französischen Recht bedeutet.

 

8.3. AUDIRVANA behält sich das Recht vor, die Software zu modifizieren, um mögliche Programmierfehler zu korrigieren oder, falls erforderlich, die Nutzung der Software entsprechend ihrem Zweck zu ermöglichen.

 

8.4. Verbot von Unterlizenzen

Sie dürfen die Rechte und Pflichten, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben, weder ganz noch teilweise durch die Nutzung einer Unterlizenz gewähren.

 

8.5. - Verbot der Vervielfältigung und Anpassung

Durch die Annahme dieser Vereinbarung erklären Sie sich damit einverstanden, kein Element der Software, mit welchen Mitteln auch immer, in welcher Form auch immer, auf welchem Medium auch immer, zu reproduzieren.

 

  1. E-Mail-Austausch - Computersicherheit - Vereinbarung über Beweise

9.1. - AUDIRVANA und Sie können für die Zwecke dieser Vereinbarung während und nach dem Inkrafttreten dieser Vereinbarung per E-Mail, auch über das Internet, miteinander kommunizieren.

 

Die Parteien müssen Sicherheitsverfahren und technische Maßnahmen anwenden, um die Integrität und Übertragbarkeit der Systeme sowie die Integrität, Übertragbarkeit und Vertraulichkeit der übertragenen Daten, insbesondere der über das Internet übermittelten Daten, zu gewährleisten.

 

9.2. - Vereinbarung über Beweise

Die Parteien vereinbaren, dass ein Identifikationscode Sie gültig identifiziert, die Authentizität des elektronischen Dokuments oder der von Ihnen gesendeten Nachricht feststellt und dass ein elektronisches Dokument, das Ihren Identifikationscode enthält, einem von Ihnen unterzeichneten schriftlichen Dokument gleichwertig ist; die Parteien vereinbaren, dass eine gedruckte Kopie einer Webseite, die aus der Verwendung von Navigationssoftware stammt, oder einer E-Mail, die aus der Verwendung von elektronischer Nachrichtensoftware stammt, als Beweis für den Inhalt des Austauschs im Zusammenhang mit der Ausführung dieser Vereinbarung dient, vorbehaltlich der Regeln des Rechts der öffentlichen Ordnung über den Nachweis von Handlungen mit Nichtkaufleuten.

 

  1. Gesamte Vereinbarung - Änderungen

10.1. Diese Vereinbarung stellt die vollständige und ausschließliche Vereinbarung zwischen Ihnen und AUDIRVANA in Bezug auf den Vertragsgegenstand dar und ersetzt alle früheren oder gleichzeitigen mündlichen oder schriftlichen Mitteilungen, Vorschläge, Darstellungen, Absprachen oder Vereinbarungen, die nicht ausdrücklich in diese Vereinbarung aufgenommen wurden.

 

10.2. - Sie und AUDIRVANA haben vereinbart, dass das Versäumnis, von den vereinbarten Verpflichtungen ganz oder teilweise Gebrauch zu machen, oder der Verzicht einer der beiden Parteien auf alle oder einen Teil der vereinbarten Verpflichtungen, mit welcher Häufigkeit und für welchen Zeitraum auch immer, weder eine Änderung dieser Vereinbarung noch die Gewährung irgendeines Rechts irgendeiner Art darstellt.

  1. Trennbarkeit

Sollte eine Bestimmung dieses Abkommens für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, so bleibt der Rest dieses Abkommens in vollem Umfang in Kraft und wirksam. Soweit ausdrückliche oder stillschweigende Beschränkungen nach den anwendbaren Gesetzen nicht zulässig sind, bleiben diese ausdrücklichen oder stillschweigenden Beschränkungen im größtmöglichen Umfang in Kraft und wirksam, der nach den anwendbaren Gesetzen zulässig ist.


  1. Geltendes Recht, Gerichtsbarkeit und Kosten

Diese Vereinbarung und alle sich daraus ergebenden oder damit zusammenhängenden Streitigkeiten unterliegen den Gesetzen Frankreichs und werden ohne Bezugnahme auf die Grundsätze des Kollisionsrechts ausgelegt. Alle derartigen Streitigkeiten unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der in Frankreich ansässigen Gerichte, und die Parteien vereinbaren und unterwerfen sich der persönlichen und ausschließlichen Zuständigkeit und dem Gerichtsstand dieser Gerichte.

Jegliche Übersetzung dieser Lizenz wird lediglich aus Zweckmäßigkeitsgründen vorgenommen und ist nicht bindend. Im Falle eines Rechtsstreits zwischen der französischen und einer nicht französischen Version ist die französische Version dieser Lizenz maßgebend.

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website machen können.