Erste Schritte
mit Audirvāna studio

Erste Schritte

Wenn Sie Ihre kostenlose Testversion von Audirvāna Studio noch nicht gestartet haben, können Sie die Anwendung hier kostenlos testen.

Wenn Sie sich registrieren, um Ihre 30-tägige kostenlose Testversion zu starten, erhalten Sie eine E-Mail zur Aktivierung Ihres Kontos mit einem temporären Passwort und einer Schaltfläche zum Herunterladen von Audirvāna Studio. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Anwendung herunterzuladen, öffnen Sie sie dann und verwenden Sie das temporäre Passwort, um Ihr Konto direkt in der App zu aktivieren.

So installieren Sie Audirvāna Studio:

- MacOS: Öffnen Sie das heruntergeladene Disk-Image und ziehen Sie dann das Audirvāna-Programmsymbol auf das Symbol des Ordners "Programme", um es zu installieren, wie durch den Pfeil angezeigt.

- Windows 10: Es erscheint ein Fenster, in dem Sie auf "Windows App-Installer öffnen" und dann auf die Schaltfläche "Installieren" klicken müssen.

Sobald Sie in der Anwendung angemeldet sind, beginnt automatisch Ihre 30-tägige kostenlose Testphase. Sie können das Audirvāna Studio jederzeit hier abonnieren.

Wenn Sie Audirvāna Studio zum ersten Mal öffnen, klicken Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke der Benutzeroberfläche.

PACKEN SIE IHRE LOKALE MUSIK AUS
Öffnen Sie die Rubrik „Lokal“ und importieren Sie Ihre lokalen Dateien.

- MacOS: Drücken Sie die Taste "Ordner hinzufügen", um den Ordner mit Ihrer Musik zu finden, der auf dem Computer oder in Ihrem lokalen Netzwerk zugänglich ist. Sie können jederzeit weitere Ordner hinzufügen.
Sie können auch auf Ihre Musik/Itunes-Musik zugreifen, drücken Sie "Synchronisieren"

- Windows 10: Drücken Sie die Schaltfläche "Ordner hinzufügen", um den Ordner mit Ihrer Musik zu finden, der auf dem Computer oder in Ihrem lokalen Netzwerk zugänglich ist. Sie können jederzeit weitere Ordner hinzufügen.

VERBINDEN SIE IHRE HD-STREAMING-DIENSTE
Öffnen Sie den Bereich "Streaming", um einen HD-Streaming-Dienst zu integrieren, für den Audirvāna Studio zuständig ist. Wählen Sie unter unseren HD-Dienst(en) Partner aus, die Sie abonniert haben oder abonnieren möchten, und verbinden Sie sich mit ihnen über die von dem/den Dienst(en) bereitgestellten Identifikatoren.

Sie sind bei Audirvāna Āccess abonniert? Ihr exklusives Privileg einer 3-monatigen kostenlosen Testversion, um unsere HD-Streaming-Partner, Qobuz und Tidal zu entdecken, wartet auf Sie! Wenn Sie es noch nicht getan haben, können Sie Ihre exklusive 3-monatige kostenlose Testversion im Bereich "Streaming" aktivieren.

Um Ihre 3-monatige kostenlose Testversion für Qobuz oder Tidal zu nutzen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie kein älteres Qobuz- oder Tidal-Konto mit Ihrem Webbrowser verbunden haben.

Öffnen Sie die Rubrik „Audio“, um das Audiogerät auszuwählen, das Sie mit Audirvāna Studio verwenden möchten.

Sie können auch jederzeit auf das Symbol "Audiogerät" unten rechts auf der Oberfläche klicken, um den Wiedergabeausgang festzulegen, den Sie mit Audirvāna Studio verwenden möchten. Im Dropdown-Menü werden alle von der App sichtbaren Ausgänge angezeigt.

Wenn Sie die absolute Kontrolle über die Geräteparameter übernehmen möchten, können Sie auf die Einstellungsschaltfläche dieses Bereichs klicken. Dadurch gelangen Sie zur erweiterten Konsolen-Audiowiedergabe von Audirvāna Studio.

Mehr über die unglaublichen Funktionen von Audirvāna Studio erfahren Sie hier.

Sie können nun Ihre Musik durchsuchen, nach Titeln suchen und die Wiedergabe von Songs starten. Denken Sie daran, dass die Anwendung exklusiven Zugriff auf Ihr Audiogerät hat, wodurch der Ton anderer Anwendungen, wie Skype, FaceTime oder YouTube, blockiert wird. Um den exklusiven Zugriff zu unterbrechen, verwenden Sie die Schaltfläche "Sperren" in der Wiedergabeleiste.

Zusätzlich zur Standard-Wiedergabewarteschlange können Sie "manuelle" Wiedergabelisten durch Ziehen von Titeln oder "intelligente" Wiedergabelisten erstellen, die Titel nach definierten Kriterien (Genre, Auflösung oder Audioformat, Datum des Hinzufügens usw.) neu gruppieren.

Öffnen Sie das Symbol "Playlist-Manager", um alle Ihre Playlists aus verschiedenen Quellen anzuzeigen. Hier können Sie manuelle oder Smart-Playlisten erstellen und diese mit den Symbolen oben im Playlist-Manager in Playlist-Ordnern organisieren.

Sie können mit manuellen Wiedergabelisten eine Mischung aus Musik aus Ihrer lokalen Bibliothek und Streaming-Diensten nach Belieben erstellen. Es ist auch möglich, Wiedergabelisten zu importieren, die Sie zuvor aus einer anderen App erstellt haben.

Was benötige ich, damit Audirvana Studio
auf meinem Rechner läuft?

Minimum:

OS X 10.13 (High Sierra) oder höher

4 GB RAM

Empfohlen:

8GB RAM

Minimum:

Windows 10 64 Bits

4 GB RAM

Empfohlen:

8GB RAM

AUDIRVĀNA FAMILY

Fragen Sie die Gemeinschaft

Unser Community-getriebenes Forum ist eine großartige Möglichkeit, Antworten auf Fragen zu finden, auf die andere Benutzer vielleicht schon Antworten gefunden haben. Fühlen Sie sich frei, Ihre Erfahrungen zu teilen und mit anderen audiophilen Nutzern des Forums zu kommunizieren.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Audirvāna Studio

Ja. Audirvāna bietet die Möglichkeit, das Audirvāna Studio mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion zu entdecken.

Diese 30-tägige kostenlose Testversion gewährt unbegrenzten Zugriff auf Audirvāna Studio und 30 HD-Profilanalysen.

Sie können Audirvāna Studio hier kostenlos testen.

Nein. Das Privileg der kostenlosen Testversion ist auf eine kostenlose Testversion pro Konto beschränkt.

Audirvāna Studio. Es wurde im Mai 2021 sowohl für MacOS als auch für Windows10 eingeführt. Es ist ein abonnementbasierter Dienst, daher immer aktualisiert und mit den neuesten Funktionen angereichert. Benutzer von Audirvana 3.5 können die Software weiterhin im Legacy-Bereich dieser Seite herunterladen. 

Nein! Sie werden Ihre Audirvāna-Version 3.5 noch lange nutzen können. Sie haben eine Lizenz der Version 3.5 von Audirvāna erworben: sie gehört Ihnen und Audirvāna Studio ändert daran nichts.

Wenn Sie eine Audirvāna 3.5-Lizenz erworben haben und die App auf einem neuen Gerät erneut herunterladen möchten, folgen Sie bitte den unten stehenden Links: 

Download 3.5 für MacOS
Download 3.5 für Windows 10

Audirvāna Studio ist ein umfangreiches Upgrade der Software, das eine komplette Überarbeitung der Benutzeroberfläche, zig zusätzliche Funktionen wie online gemischte Favoriten und Wiedergabelisten, Online-Radios und Podcasts, einen Wiedergabelisten-Editor, eine intelligente Suche, einen Kernel-Streaming-Modus auf Windows 10 und vieles mehr beinhaltet.

Sie können Audirvāna auf mehreren Geräten installieren, aber Sie können immer nur ein Gerät gleichzeitig verwenden. Wenn Sie von einem Gerät zum anderen wechseln möchten, gehen Sie einfach auf Ihre Audirvāna-Kontoseite und trennen Sie das zuvor verwendete Gerät oder melden Sie sich einfach in Ihren Kontoeinstellungen ab, bevor Sie zum anderen Computer wechseln.

Nein! Sie bieten beide die gleichen Funktionen und die gleiche Audioleistung. Aber natürlich sind sie darauf zugeschnitten, auf zwei verschiedenen Betriebssystemen jeweils optimal zu funktionieren, also unterscheiden sie sich in gewisser Weise:

Unter MacOS ist Audirvāna seit der Version Audirvana V3.5 und der Version 3.45.43 Apple-Silicon-nativ für die neueste Generation von Apple-Computern, die mit dem M1-Prozessor ausgestattet sind.

Audirvāna Studio ist nun der erste Anbieter, der eine echte Kernel-Streaming-Wiedergabeoption unter Windows 10 anbietet, die klanglich unglaublich transparent ist.

Ja! Audirvāna Studio für Mac ist 100% kompatibel mit MacOS Big Sur. Audirvānas Software ist seit Audirvāna V3.5 zu 100% kompatibel mit Big Sur.

Anwender können weiterhin die iTunes-Synchronisation und den integrierten iTunes-Modus (jetzt Musik in macOS Big Sur) nutzen.

Ja! Audirvāna Studio ist nativ kompatibel und wird so effizient und leise wie möglich auf dem neuen M1-Chip laufen, um auch auf diesen neuen Computern eine optimale Audioleistung zu gewährleisten. Audirvānas Softwares arbeiten seit Audirvāna V3.5 mit Apple Silicon zusammen.

MacOS

Minimum:

  • Ein 64-Bit-Prozessor Intel oder Apple Silicon
  • MacOS X 64bit 10.13 (High Sierra) oder höher
  • Mindestens 4 GB RAM

 

Empfohlen:

  • 8 GB RAM oder mehr

 

Windows 10

Minimum:

  • Windows 10 64bit Home oder Professional Edition
  • Update April 2018 (1803) oder später
  • Mindestens 8 GB RAM
  • App-Installer


Empfohlen:

  • 1903 oder später

Unsere Software wird ständig weiterentwickelt, da Jahr für Jahr neue Betriebssystem- und Hardware-Generationen erscheinen. Das Herzstück unserer Technologie und unseres Produktwertes besteht genau darin, das Beste aus diesen Umgebungen zu machen, um die bestmögliche Audiowiedergabequalität und Kundenerfahrung zu garantieren. Unsere Lösung immer auf dem neuesten Stand zu halten, ist unser Service, ebenso wie das Hinzufügen neuer Funktionen und der Kundensupport, den wir Tag für Tag leisten. Als Unternehmen möchten Sie sich nicht zwischen dem Nutzen für Ihre bestehenden, treuen Kunden und der Vorbereitung auf die Zukunft entscheiden, um neue Kunden zu gewinnen und Ihr Geschäft zu sichern. Das Abonnement ist das Modell, das beide Ziele unter einen Hut bringt. Als Kunde wissen Sie, dass Sie immer das Beste von dem bekommen, was wir bieten können, und unser einziges Ziel ist es, Sie zufrieden zu stellen.

Nein. Audirvāna Studio ist nur als monatliches oder jährliches Abonnement erhältlich. Sehen Sie die verschiedenen Optionen hier.

Nein. Die Lizenz für Audirvāna Version 3.5 wird von der Firma nicht mehr angeboten. Seien Sie vorsichtig, wenn Ihnen jemand eine zum Kauf anbietet, da es sich möglicherweise nicht um eine gültige Lizenz handelt und Sie das Risiko eingehen, die Lizenz gar nicht nutzen zu können.

In der Software wird eine kontextbezogene Hilfe angezeigt, für jeden Teil, bei dem Sie eventuell Hilfe benötigen könnten.

Klicken Sie einfach auf das Symbol "Information", um die technische Hilfe anzuzeigen.

Diese ersetzt das Benutzerhandbuch, deshalb gibt es keine pdf-Version davon.

Abonnements und Abo-Verwaltung

Es gibt zwei verschiedene Abonnement-Angebote: eine jährliche Formel, Studio Āccess, und seine monatliche Alternative, Studio Clāssic.

Neben dem Preisvorteil gewährt Ihnen ein Studio Āccess-Abonnement exklusive Privilegien. Insbesondere erhalten Sie den Vorteil einer 3-monatigen kostenlosen Testphase, um unsere integrierten HD-Streaming-Partner zu entdecken. Lesen Sie hier mehr über die Audirvāna Studio Streaming-Funktion.

Sie können sich hier entweder für Studio Āccess oder Studio Clāssic anmelden. Um Studio zu abonnieren, müssen Sie Ihr Konto erstellen.

Wenn Sie bereits eine frühere Version von Audirvāna erworben haben, müssen Sie dennoch ein Konto erstellen, um den Vorzugspreis für Studio Āccess zu erhalten.

Um zu erfahren, wie Sie Ihr Konto erstellen, lesen Sie bitte den entsprechenden Abschnitt Wie erstelle ich mein Konto?

Sie können Ihr Konto hier erstellen. Wenn Sie sich registrieren, um Ihre kostenlose Testversion von Audirvāna Studio zu starten, erhalten Sie eine E-Mail zur Aktivierung Ihres Kontos. Klicken Sie darin auf die Schaltfläche "Audirvana Studio", um Ihr Konto zu aktivieren.

Nein. Das Erstellen eines Kontos ist nicht zwingend erforderlich, um Audirvāna V3.5 weiter zu verwenden. Es wird jedoch dringend empfohlen, auch wenn Sie Audirvāna V3.5 anstelle von Audirvāna Studio weiter verwenden möchten.

Wenn Sie Ihr Konto noch nicht erstellt haben, lesen Sie bitte den entsprechenden Abschnitt auf dieser Seite: "Wie erstelle ich mein Konto?".

Sie können Ihr Konto direkt in Audirvāna Studio im dafür vorgesehenen Bereich verwalten, indem Sie auf das Konto-Symbol auf einer beliebigen Seite der Website klicken oder indem Sie hier klicken.

Sie können Ihr Abonnement direkt in Ihrem Konto verwalten.

Wenn Sie Ihr Audirvāna-Abonnement pausieren, ist es für Sie einfach einfacher, es danach wieder aufzunehmen. Nach dem Pausieren eines Abonnements haben Sie Zugriff auf Ihre Rechnungsdaten und können diese aktualisieren.


Wenn Sie Ihr Abonnement kündigen, bedeutet dies, dass Ihre Rechnungsdaten gelöscht werden. Nach der Kündigung müssen Sie Ihre Rechnungsdaten eingeben, um das Abonnement wieder aufzunehmen.


Hinweis : Wenn Sie möchten, dass Ihre Daten nach der Kündigung Ihres Abonnements gelöscht werden, kontaktieren Sie uns bitte hier.

Sie können Ihr Abonnement direkt in Ihrem Konto pausieren.

Sie können Studio noch bis zum Ende des aktuellen Abonnementzeitraums nutzen.

Wenn Sie Ihr Audirvāna-Abonnement pausieren, anstatt es zu kündigen, ist es für Sie einfacher, das Abonnement anschließend wieder aufzunehmen. Nach dem Pausieren eines Abonnements haben Sie Zugriff auf Ihre Rechnungsdaten und können diese aktualisieren.

Sie können Ihr pausiertes Abonnement direkt in Ihrem Konto reaktivieren.

Wenn Sie Ihr Abonnement reaktivieren, werden Sie gemäß Ihrem Abonnementplan abgerechnet.

Sie können Ihre Abo-Formel jederzeit direkt in Ihrem Konto, im dafür vorgesehenen Bereich, ändern.

Sie können bis zu 18 % sparen, wenn Sie von einem Monatstarif zu einem Jahrestarif wechseln. Die Änderung wird nach dem Ende des aktuellen Abonnementzeitraums wirksam.

Sie können Ihr Abonnement jederzeit direkt in Ihrem Konto, im dafür vorgesehenen Bereich, kündigen.

Die Kündigung Ihres Abonnements bedeutet, dass Ihre Rechnungsdaten gelöscht werden. Nach der Kündigung müssen Sie Ihre Rechnungsdaten eingeben, um sich erneut zu abonnieren.

Nein. Wie in den TCU erwähnt, können Sie bei einer Kündigung Ihres Abonnements Audirvāna Studio bis zum Ende des von Ihnen erworbenen Abonnementzeitraums nutzen.

Audirvāna gewährt keine Rückerstattung, wenn Sie Ihr Abonnement kündigen.

Audirvāna gewährt jedem die Möglichkeit, eine 30-tägige kostenlose Testversion von Audirvāna Studio zu erhalten, auch wenn Sie bereits eine andere Audirvāna-Software getestet haben. Laden Sie Audirvāna Studio hier kostenlos herunter.

Als Mitglied der Audirvāna Community erhalten Sie einen privilegierten Zugang zum Studio Āccess. Klicken Sie auf "Bereits Kunde?" auf dieser Seite, um das Angebot zu sehen.

Ältere Versionen

Wenn Sie eine Audirvāna 3.5-Lizenz erworben haben und die App auf einem neuen Gerät erneut herunterladen möchten, folgen Sie bitte den unten stehenden Links: 

Download 3.5 für MacOS
Download 3.5 für Windows 10

Für Versionen, die älter als 3.5 sind, können Sie sich per E-Mail an den Audirvāna-Support wenden, um die offizielle Version zu erhalten, die Sie benötigen.

Ja. Da Sie eine lebenslange Lizenz für eine ältere Version von Audirvāna erworben haben, können Sie diese so lange verwenden, wie sie von Ihrem Betriebssystem unterstützt wird.

Der einfachste Weg, Ihren Audirvāna-Lizenzschlüssel abzurufen, ist die von Paddle mit der Kaufbestätigung zugestellte E-Mail zu finden.

Wenn Sie diese E-Mail nicht finden können, können Sie den Audirvāna-Support per E-Mail kontaktieren.

Um Ihre Audirvāna 3.5-Lizenz auf einen neuen Computer zu übertragen, müssen Sie:

  • Verwenden Sie die Schaltfläche Lizenz widerrufen im Abschnitt Allgemein auf der Seite Einstellungen
  • Audirvāna 3.5 deinstallieren

 

Sie können dann Audirvāna 3.5 erneut auf einem neuen Computer installieren, indem Sie die gleiche Vorgehensweise wie bei der Erstinstallation befolgen.

Dieser Fehler tritt auf, wenn Sie Audirvāna auf Ihrem vorherigen Computer nicht deaktiviert haben.

Um diesen Fehler zu beheben, können Sie den Audirvāna-Support Antoine im Audirvāna-Community-Forum.

Streamingdienste

Audirvāna Studio integriert mehrere HD-Streaming-Dienste. Neben dem Hosting von Qobuz, Tidal und Hi-Res Audio bietet Audirvāna Studio auch die Möglichkeit, Internetradios & Podcasts direkt in der Anwendung zu hören. Erfahren Sie mehr über Audirvānas integrierte Streaming-Inhalte.

Nein. Sie können ein Konto erstellen, Audirvāna Studio kostenlos herunterladen, eine 30-tägige kostenlose Testversion erhalten oder ein Abonnement erwerben und die App auch dann nutzen, wenn Sie keinen Streaming-Dienst haben.

Audirvāna empfiehlt jedoch dringend, mindestens einen HD-Partner-Streamingdienst anzuschließen. Sie können eine 3-monatige kostenlose Testversion für Qobuz oder Tidal mit einem Abonnement für Studio Āccess erhalten.

Qobuz und Tidal bieten beide eine 1-monatige kostenlose Testversion an, wenn Sie ein Konto direkt auf ihrer Website erstellen. Sie können eine 3-monatige kostenlose Testversion dieser Dienste erhalten, wenn Sie ein Studio Āccess-Abonnement von Audirvāna Studio abschließen.

Nein. Nur ein Studio Āccess-Abonnement gewährt Ihnen das Privileg der kostenlosen Testversion von Qobuz/Tidal.

Sie können Ihr Streaming-Konto direkt in der Anwendung verbinden. Gehen Sie in die Einstellungen im Bereich "Streaming" und klicken Sie auf "Verbinden", um ein eventuell vorhandenes Streaming-Konto bei Audirvāna-Partnern zu registrieren.

Ja. Jedes Studio Āccess-Abonnement gewährt Ihnen automatisch das 3-monatige Free Trial Privileg. Sie müssen jedoch ein neues Qobuz/Tidal-Konto erstellen, um Ihren Gutschein zu nutzen.

Sie können Ihren Gutschein für die kostenlose Testversion von Qobuz/Tidal direkt in der Anwendung einlösen. Öffnen Sie Audirvāna Studio, gehen Sie dann in die Einstellung im Bereich "Streaming" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Gutschein" neben dem gewünschten Streaming-Dienst. Es wird automatisch ein Gutschein generiert, wenn Sie den Studio Āccess abonniert haben.

Audirvāna Remote

Audirvāna Remote erhält in der Tat ein großes Update für die Benutzer von Audirvāna Studio, nachdem die neue Software weltweit veröffentlicht wurde.

Die Fernbedienung wurde sowohl für iOS als auch für Android aktualisiert:

Das iOS-Update ist hier verfügbar.

Das Android-Update ist hier verfügbar.

Benutzer früherer Versionen der Audirvāna-Software können die Fernbedienung weiterhin verwenden, da sie die Version von Audirvāna erkennt, die Sie geöffnet haben.

Audirvāna Remote kann hier abgerufen werden:
• App Store für iOS-Benutzer mit diesem Link: https://apps.apple.com/fr/app/a-remote/id1008281758
• Play Store für Android-Benutzer mit diesem Link: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.audirvana.aremote

iOS: Audirvāna Remote erfordert 11.4 oder höher, damit die Anwendung auf Ihrem iPhone oder iPad läuft.

Android: Audirvāna Remote erfordert Android 5 oder höher, damit die Anwendung auf Ihrem Android-Gerät läuft.

- Vergewissern Sie sich, dass Sie Audirvana Version 2.2 oder höher auf Ihrem Mac geöffnet haben, und zwar im unabhängigen iTunes-Modus. iTunes muss geschlossen sein.

Wenn Sie mit Windows 10 arbeiten, vergewissern Sie sich, dass Sie die Version 3.5 oder höher auf Ihrem PC geöffnet haben.

- Vergewissern Sie sich, dass Ihr Mac oder PC und Ihr iPad/iPhone oder Android-Gerät mit demselben WLAN (lokalen Netzwerk) verbunden sind.

Achtung, wenn Sie eine 2,4-Ghz- und eine 5-Ghz-Verbindung gleichzeitig möglich gemacht haben, werden diese von Ihrem WLAN-Router als zwei separate Netzwerke betrachtet.

Für Windows-10-Benutzer: Überprüfen Sie Ihre Verbindungseigenschaften: Kontrollieren Sie unter Einstellungen > Netzwerk & Internet > Verbindungseigenschaften prüfen, ob Ihr Netzwerkprofil auf Privat eingestellt ist.

- Überprüfen Sie die Firewall-Einstellungen:

- Für Mac: Vergewissern Sie sich unter Systemeinstellungen > Sicherheit und Datenschutz > Firewall > Firewall-Optionen > Signierter Software automatisch erlauben, eingehende Verbindungen zu empfangen, dass diese Einstellung aktiviert ist und „Alle eingehenden Verbindungen blockieren“ nicht ausgewählt ist.

- Für PC: Vergewissern Sie sich unter Einstellungen > Update und Sicherheit > Windows-Sicherheit > Firewall und Netzwerkschutz > Eine Anwendung über eine Firewall zulassen, dass die Datei audirvanaplus.exe für den Zugriff auf das Netzwerk zugelassen ist.

- Starten Sie Ihren WLAN-Router neu, da er möglicherweise ein Problem mit der Übertragung der von Audirvana Remote verwendeten Verbindung hat (wie die Apple Remote-App, die iTunes steuert, die aus denselben Gründen blockiert werden kann)

Drücken Sie in der Wiedergabeansicht auf Wiedergabe/Pause.
Es wird eine "Stopp"-Schaltfläche angezeigt, drücken Sie diese, um die Wiedergabe des Audirvana vollständig zu stoppen.
Dadurch wird der Zugriff auf das Audiogerät für andere Anwendungen wiederhergestellt und der Computer kann in den Standby-Modus wechseln.

Technische Probleme

Audirvāna Studio nimmt während der Wiedergabe exklusiven Zugriff auf das Audiogerät (d.h. Ihren DAC), um seine Tonsignaloptimierungen umsetzen zu können.

Somit kann keine andere Anwendung (wie z. B. Chrome, Firefox, etc...) Ton an das von Audirvāna Studio verwendete Audiogerät senden, solange es sich nicht im Stopp-Modus befindet.

Wenn ein anderes Programm während der Wiedergabe immer noch versucht, Ton zu senden, versucht macOS, ein anderes verfügbares Audiogerät dafür zu finden.

Wenn die Wiedergabe gestoppt wird, stellt Audirvāna Studio den Zugriff auf das Audiogerät wieder her, und jede andere Anwendung kann es dann verwenden.

Audirvāna Studio kann an ein Airplay-kompatibles Gerät streamen.

Wenn Sie einen Mac eines Modells ab Mitte 2011 haben, können Sie in den Einstellungen von Audirvāna Studio auf der Seite Audiosystem einfach "Airplay" als Audiogerät auswählen.

Andernfalls können Sie dafür eine Software eines Drittanbieters wie AirFoil verwenden.

Wenn iTunes bei der Verwendung von Audirvāna Studio noch ausgeführt wird, müssen Sie außerdem sicherstellen, dass Airplay in iTunes und in den Systemeinstellungen deaktiviert ist.

Hinweis: Das Airplay-Gerät kann ausgeblendet werden. Um es wieder einzublenden, halten Sie die Option gedrückt und klicken Sie auf das Lautsprechersymbol in der Menüleiste. Wählen Sie im erscheinenden Auswahlmenü Airplay aus.

Der Hauptgrund dafür ist das Auslagern des Speichers auf die Festplatte, nämlich des gerade abgespielten Audiopuffers.

Dies liegt daran, dass nicht genügend Speicher für die Speicherung der Audiopuffer zur Verfügung steht.

Um dies zu verhindern, beenden Sie andere speicherhungrige Anwendungen (z. B. Safari), und/oder reduzieren Sie die maximale Größe des Audiopuffers (Audioeinstellungen > Gerätefunktionen)

Dies liegt wahrscheinlich an der Einstellung, die Sie für das Upsampling vorgenommen haben. Wenn Sie "Device maximum frequency" einstellen, dann belasten Sie Ihren DAC ein wenig zu sehr. Sie müssen dann in Betracht ziehen, diese Einstellung auf "x2", "Power of 2" zu setzen oder sie zu deaktivieren.

Um Dateien auf einem NAS in der Audirvāna Studio-Bibliothek zu referenzieren, fügen Sie einfach das eine oder einige NAS-Verzeichnisse, die Ihre Musik enthalten, der zu synchronisierenden Liste hinzu, und zwar im Abschnitt Bibliothek der Einstellungen. Dazu muss Ihr NAS im "Standard"-Freigabemodus, d.h. Dateifreigabe, konfiguriert sein (Sie können diese im Finder oder Ihrem Datei-Explorer sehen).

Es ist gut möglich, dass diese Audiodateien nicht über die Metadaten-Tags verfügen, mit denen sie korrekt katalogisiert und leicht gefunden werden können. Der Titel, der Name des Interpreten, der Albumtitel... müssen fehlen.

In diesem Fall erscheinen sie nur mit einem Titel, der ihr Dateiname ist. Sie können die Spalte "Dateispeicherort" anzeigen und danach sortieren, um sie leichter zu finden.

In der Albumansicht werden die Dateien ohne Metadaten nach Ordnern gruppiert, die dann als Alben angezeigt werden. Sie haben dann die Möglichkeit, deren Albumnamen direkt zu speichern, indem Sie auf "In Album konvertieren" in der Detailtafel klicken (angezeigt durch den Befehl im Menü "Präsentation").

In diesem Detailbereich können Sie auch fehlende Metadaten hinzufügen.

Sie haben wahrscheinlich einen Mac vor 2008. Ältere Macs haben eine Einschränkung in ihren USB-Port-Stromversorgungen, die dazu führt, dass ein paar Samples alle ~16.000 auf 0 gesetzt werden, und zwar nur im Integer-Modus.

Die hörbaren Ergebnisse sind Klicks.

Um weiterhin die Vorteile des Integer-Modus zu nutzen, versuchen Sie diese weit verbreitete Abhilfe: Schließen Sie einen stromversorgten USB-Hub zwischen dem DAC und dem Mac an (wobei nur der DAC mit dem Computer verbunden ist).

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Mac und Ihr Netzlaufwerk mit demselben lokalen Netzwerk verbunden sind, ohne dass ein Router dazwischen liegt.

Stellen Sie dann sicher, dass keine anderen UPnP-Anwendungen auf Ihrem Mac laufen, wenn Sie Audirvāna Studio starten. Es kann immer nur eine Anwendung gleichzeitig den SSDP-Port (UDP 1900) öffnen, um UPnP-Geräte zu erkennen.

Audirvāna Studio nimmt exklusiven Zugriff auf das Audiogerät (normalerweise Ihr DAC), um seine erweiterten Optimierungen während der Wiedergabe anwenden zu können. Windows oder MacOS versucht dann, ein anderes verfügbares Audiogerät zu finden.
Wenn die Wiedergabe stoppt, stellt Audirvāna Studio den Zugriff auf das Audiogerät wieder her, und jede andere Anwendung kann es dann verwenden.

Für MacOS:

Seit der Version 1.5 unterstützt Audirvāna Studio Audio Unit-Filter-Plugins. Dies kann im Bereich Audiosignalverarbeitung auf der Seite mit den Audioeinstellungen konfiguriert werden.

Dies ermöglicht den Zugriff auf die große Anzahl von EQ-, Raumkorrektur- und Kopfhörer-Crossover-Filtern, die auf dem Markt verfügbar sind, einschließlich derer, die bereits in Ihrem Mac vorhanden sind.

Für Windows 10:

Sie können VST3-Plugins in Audirvāna Studio installieren und verwenden.

Beachten Sie, dass Sie den Echtzeitmodus für Audio Unit und VST3 im Audirvana nicht mit einer UPnP-Verbindung zu Ihrem DAC nutzen können.

Audirvāna Studio importiert automatisch Ihre Favoriten und Wiedergabelisten aus der Version 3.5, wenn Sie Audirvana Studio zum ersten Mal starten.

Wenn Sie fehlende Playlisten haben, können Sie diese aus Audirvāna 3.5 exportieren und mit dem Playlist-Manager in Audirvāna Studio importieren.